-- WEBONDISK OK --
Beispiel „Prozesslandkarte”
Die ISO 9001 fordert, dass die Abfolge und Wechselwirkung der Prozesse festgelegt (Normabschnitt 4.1b) und im Qualitätsmanagementhandbuch beschrieben werden (Normabschnitt 4.2.2c). Um die Abfolge und Verknüpfungen der Prozesse sichtbar zu machen, kann man sie in einer Prozesslandkarte darstellen. Eine entsprechende Darstellung finden Sie im hierfür angefügten Beispiel im MS-PowerPoint-Format.
Zum Kapitel: Prozesse im Unternehmen
Ihre Anfrage wird bearbeitet.