-- WEBONDISK OK --

1 Methoden

Vor Überführung neuer Releases in den operationalen Betrieb sollte die neue Lösung auf Herz und Nieren geprüft werden, damit ein möglichst störungsfreier IT-Betrieb mit niedrigen Ausfallkosten sichergestellt werden kann. Neben der Qualität der Softwareentwicklung ist dazu ein realitätsnahes Testen der auszuliefernden Lösung erforderlich.

In diesem Beitrag wird der neue Testprozess aus der ITIL-Publikation „Service Transition” vorgestellt. Der Prozess enthält alle Mechanismen, die für das professionelle Testen neuer Hard- und Softwarekomponenten erforderlich sind. Er bildet eine Brücke zwischen der Softwareentwicklung und dem operationalen IT-Betrieb.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels IT-Servicemanagement. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError