-- WEBONDISK OK --

05410 ITIL und der Faktor Mensch

Der zentrale Faktor für die erfolgreiche Implementierung und das tatsächliche Funktionieren der ITIL-Prozesse sind die Menschen. Sie sind für das sinnvolle Design und das Leben des Prozesses essentiell wichtig. Der Beitrag beschreibt, wie Sie die notwendige Unterstützung der Unternehmensleitung gewinnen und wie es tatsächlich gelingt, die Mitarbeiter in die ITIL-Prozesse einzubeziehen, von Klimagesprächen über Prozess-Workshops bis hin zu QS-Schleifen. Es wird dabei insbesondere darauf eingegangen, warum bestimmte ITIL-Projekte erfolgreich sind und andere wiederum scheitern. In einer Zusammenschau wird gezeigt, was Sie bei der ITIL-Implementierung unter Berücksichtigung des Faktors Mensch tun können und was Sie lassen sollten.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels IT-Servicemanagement. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.