-- WEBONDISK OK --

01610 Die EU-Datenschutzgrundverordnung – Wesen, Ziele, Aufbau und grundlegende Empfehlungen zur Umsetzung

Die Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) genießt national und international enorme Aufmerksamkeit, und das aus gutem Grund. So kommt sie mit zahlreichen Anforderungen einher, die für viele verantwortliche Stellen und Auftragsdatenverarbeiter in der EU wie auch weltweit mehr oder weniger unbekannt sein dürften.

Der Beitrag gibt einen Überblick über die (historischen) Hintergründe und die Systematik der DSGVO. Zudem werden einige wesentliche Regelungen/Neuerungen der DSGVO näher beleuchtet.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels IT-Servicemanagement. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.