-- WEBONDISK OK --

01850 Systemsoftware für Risikomanagementsysteme

Risikomanagementsoftware ist so verschieden, wie es das Verständnis von Risiko und Risikomanagement und deren jeweilige Anwendung sind. Die Softwarehersteller differenzieren ihre Produkte weniger über das zugrunde liegende und verborgene Konzept als über aufgesetzte und augenfällige Features. Nahezu jede Software ist dabei mit dem Etikett Risikomanagementsoftware versehen.

Die hier zugrunde liegende Systematik für Risikomanagementsoftware unterscheidet zwischen dem Konzept Systemsoftware und dem Konzept Verfahrenssoftware. Die Unterscheidung von Managementsystem und Managementverfahren bringt Klarheit, was die bestimmungsgemäße Anwendung, der Anwendungsbereich, die Leistung und der mögliche Nutzen der Software sind.

In diesem Beitrag geht es ausschließlich um Systemsoftware für Risikomanagementsysteme. Software zur Unterstützung von speziellen Verfahren werden in einem gesonderten Beitrag behandelt. Kommerzielle Softwareprodukte werden hier bewusst nicht benannt.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels IT-Servicemanagement. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.