-- WEBONDISK OK --

03487 IT Service Desk – Service trotz Wachstums – Outsourcing des SPoC

Die Anforderungen an IT werden vielseitiger, da neben technischen Anforderungen der Wunsch nach Beratung immer weiter wächst und zudem rechtliche Themen und Compliance ebenfalls noch relevanter wird.

In Anbetracht dieser Umstände kommt man unabweisbar zum Schluss, dass man nicht mehr all diese Aufgaben allein bewältigen kann. Outsourcing bzw. Outtasking ist der sinnvolle Schritt, dafür muss eine Sourcingstrategie erstellt werden.

Wie schon in den beiden vorangegangenen Beiträgen konzentrieren wir uns auch in diesem wieder auf den Service Desk. Konkret wird beispielhaft das Outsourcing des Single Point of Contact (SPoC) beleuchtet.

Dabei erfahren Sie, wie wichtig es ist, die Dienstleisterbeziehung hin zu einer Partnerschaft zu entwickeln, welche Dokumente helfen können, diese Beziehung erfolgreich zu machen, und welche Rolle dabei der Service Manager spielt.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels IT-Servicemanagement. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError